Feuer an Lok

Feuer
Feuer groß
Zugriffe 1917
Einsatzort Details

21514 Büchen, Quellental
Datum 11.12.2018
Alarmierungszeit 13:13 Uhr
Alarmierungsart DME & Sirene
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Büchen
Feuerwehr Müssen
    Polizei
      Rettungsdienst
        Feuerwehr Witzeeze
          Feuerwehr Schwarzenbek
            Fahrzeugaufgebot   LF 20  HLF 20

            Einsatzbericht

            An einem Zug aus Hamburg bestand der Verdacht, dass die Lok im Achsbereich brennt.
            Die erste Erkundung zeigte jedoch, dass lediglich eine Bremse überhitzt war. Nach der Rückmeldung konnten die weiteren Kräfte ihre Anfahrt abbrechen.
            Unsere Tätigkeiten beschränkten sich auf die abschließende Kontrolle mit der Wärmebildkamera.

             
             

            Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.