Triebwagen verliert Flüssigkeit

Technische Hilfe
Umwelt
Zugriffe 1174
Einsatzort Details

21514 Büchen, Quellental (Bahnhof)
Datum 16.07.2020
Alarmierungszeit 21:06 Uhr
Alarmierungsart DME
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Büchen
Rettungsdienst
    Fahrzeugaufgebot   ELW  GW/L  HLF 20

    Einsatzbericht

    Nach einer Kollision mit Rotwild auf der Strecke von Lauenburg nach Büchen stellte der Zugführer eine defekte Leitung fest, aus der eine Flüssigkeit auslief.
    Die Kühlflüssigkeit wurde mit einer Wanne aufgefangen und die Einsatzstelle an das Betriebspersonal übergeben.

     

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.